Flecken

Schmutzradierer

Schmutzradierer (Foto: Fotolia.de – Pfützenspass © Nicole Effinger)

Die Funktionsweise einens Schmutzradierers ist einem herkömmlichen Radierer sehr ähnlich, denn auch der Schmutzradierer lässt verschwinden, was absolut überflüssig ist, nämlich Schmutz und Flecken. Sowohl das handelsübliche Radiergummi als auch dieser spezielle Fleckenradierer sind von der Konstruktion her eigentlich Schwämme. Die Grundlage eines Schmutzradierers ist aufgeschäumtes Melaminharz, dabei sind kleine Harzpartikel die eigentlichen Fleckenzauberer. Bei Reibung lösen sie sich zusammen mit den Schmutzteilchen auf. Übrig bleiben längliche Krumen, die man mit einem feuchten Papierhandtuch leicht wegwischen kann.

Schmutzradierer für Böden wie Laminat oder Parkett

Ein Schmutzradierer (teilweise auch Zauberschwamm genannt) ist perfekt dazu geeignet, Flecken auf festen Oberflächen zu entfernen. Hässlicher Schuhabrieb auf PVC-, Laminat- oder Parkettfußböden gehört zu seinen leichtesten Übungen. Zwar ist die Anwendung auf Knien etwas anstrengend und der Zauberschwamm wird bei Gebrauch immer kleiner, aber dieser Einsatz ist wirklich lohnenswert. Sämtliche Streifen auf den Böden verschwinden auf Nimmerwiedersehen. Sogar Klebereste entfernen kann man mit einem Schmutzradierer ohne Probleme.

Schmutzradierer für Möbel

Klein-Picasso hat sich auf den Möbeln ausgetobt? Diese Kunstwerke haben mit einem Schmutzradierer keinen Anspruch auf Ewigkeit mehr. Ob Kugelschreiberflecken oder Filzschreiber, jedes Gekritzel verschwindet restlos. Küchenmöbel mit unebener Oberfläche, an denen Fett herunterlief, waren in der Vergangenheit der Schrecken jeder Hausfrau. Ein Zauberschwamm kommt auch damit klar. Die Rahmen der Kunststofffenster werden ebenfalls wieder strahlend sauber.

Mit dem Schmutzradierer Wand und Tapeten reinigen

Auch Wände oder Tapeten können mit dem Schmutzradierer von Flecken befreit werden. Bei Tapeten kann allerdings auch die Farbe in Mitleidenschaft gezogen werden; bei glänzenden Oberflächen besteht darüber hinaus die Gefahr, dass sie nach dem Radieren mit dem Schmutzradierer stumpf sind. Die Fleckenentfernung auf Teppichböden mit diesem Radierer ist leider nicht immer mit Erfolg gekrönt. Hier kommt es auf das Material an. Am besten an einer unauffälligen Stelle einmal vorsichtig ausprobieren, ob der Schmutzradierer auch hier Wunder vollbringen kann.

Zauberschwamm – Ihre Erfahrungen und Tipps

Welche Erfahrungen haben Sie bereits mit diesem Fleckenradierer gemacht? Haben Sie weitere Ideen oder Feedback zu unserem Ratgeber? Nutzen Sie das unten stehende Kommentarfeld für konstruktive Frage, Ideen und Verbesserungsvorschläge sowie Bewertungen!

Eine Antwort zu “Schmutzradierer”

  1. Jeanette Wilke sagt:

    NICHT GUT FÜR PVC BÖDEN!
    Ich habe den Zauberschwamm in der Küche ausprobiert (welche Marke es war, weiß ich leider nicht mehr, aber ich gehe davon aus, dass alle auf die gleiche Weise funktionieren.))
    Zuerst war ich begeistert, als ich sah, wie sauber die Stellen auf meinem PVC Boden aussahen, die ich damit radiert hatte.
    Nach einiger Zeit fiel mir auf, dass der nachfolgende Schmutz genau an diesen Stellen nicht mehr abging. Ich gehe davon aus, dass ich dadurch eine obere Schicht zerstört hatte, die den Teppich versiegelt und schützt.
    Mein Fazit:
    FINGER WEG VON DEM BENUTZEN AUF PVC BODEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Tipps zum Flecken entfernen

Andere Rückstände entfernen



Diese Haushaltstipps werden mit freundlicher Unterstützung von Reinigungsforum.de bereitgestellt- dem Forum rund um's Putzen, Haushaltstipps und Gebäudereinigung!


Werbung